Doktorandenseminar Wiesenthau, 18.03.-20.03.2019

Im März 2019 trafen sich die Doktoranden des TRR-154 und assoziierte
Doktorandinnen und Doktoranden zu unserem ersten Doktorandenseminar zusammen. Wir trafen uns im historischen Schloss Wiesenthau, das in der schönen Region Fränkischen Schweiz gelegen ist, um an zwei spannenden Seminaren teilzunehmen und um gemeinsam an unseren Projekten zu arbeiten. Das erste Seminar, an dem wir teilnahmen, war „Intelligent conversation in English“, von Valierie Hellmann, einer Dozentin und Übersetzerin die ehemals an der IFA Erlangen tätig war, bei dem wir, u.a., über spezielle Umgangsformen in England und den USA unterrichtet wurden. Das zweite Seminar war über „Good scientific practice“, von Christian Schmitt-Engel vom Graduiertenzentrum Erlangen, der einen Vortrag über wissenschaftliche Integrität hielt. Wir hatten auch eine interessante Exkursion nach Erlangen, wo wir die Gas- und Kohlekraftwerke der ESTW, dem örtlichen Energieversorger, besichtigten. Neben diesen Aktivitäten hatten wir genügend Zeit, um uns auszutauschen und die Themen unserer Projekte zu diskutieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.